Rede vom Generalsekretär Kim Jong Un auf dem Festvortrag anlässlich des 76. Parteigründungstages
   Kim Jong Un, Generalsekretär der Partei der Arbeit Koreas, hielt am 10. Oktober auf dem Festvortrag anlässlich des 76. Gründungstages der Partei eine programmatische Rede mit dem Titel „Gemäß der neuen Entwicklungsetappe des sozialistischen Aufbaus die Parteiarbeit weiter verbessern und verstärken“.
   In seiner Ansprache gratulierte er zum 76. Gründungstag der Partei der Arbeit Koreas allen Teilnehmern und erläuterte die prinzipiellen Fragen und Wege dafür, gemäß der Forderung der sich entwickelnden koreanischen Revolution in allen Bereichen der Revolution und des Aufbaus die führende und kämpferische Kraft der Partei zu verstärken.
   Er erklärte den Zweck des gesamtparteilichen Festvortrages anlässlich des Parteigründungstages.
   Wie alle Parteiorganisationen die revolutionäre Ideologie und Kampflinie des Zentralkomitees der Partei empfangen und ausführen, so sagte Kim Jong Un, davon hängen die Erfolge der betreffenden Organe ab. Und wenn diese Erfolge organisch verbunden und verstärkt werden, kann unsere Partei die Revolution und den Aufbau korrekt führen und die energische Entwicklung bewirken. Um die Parteifunktionäre der ganzen Partei mit den bereits vorgelegten Hauptkampflinien komplett wieder vertraut zu machen und ihnen Arbeitsprinzipien, Arbeitsatmosphäre und Arbeitsstil, an denen man gegenwärtig festhalten sollen, zu betonen, hat man den gesamtparteilichen Festvortrag organisiert.
   Kim Jong Un verwies zuerst darauf, dass die Partei der Arbeit Koreas mit der 76-jährigen längsten Geschichte der sozialistischen Regierungspartei die härteste und komplizierteste koreanische Revolution zum Sieg geführt und sich dabei großartige Verdienste erworben hat.
   Er resümierte, dass die Partei der Arbeit Koreas, die feste Wurzeln des antijapanischen revolutionären Kampfes hat, seit dem ersten Tag ihrer Gründung die politischen Linien für den Sozialismus vorlegte und die Geburt der Volksmacht vorbereitete und dass sie gestützt auf die Souveränitätskurse und strategisch-taktischen Linien die historischen Revolutionen ausführte und die gewaltigen Umwälzungen bewirkte. Dann bewertete er, dass die Partei mit der bewährten Führung die bespiellosen härtesten Schwierigkeiten überwand, die Würde, Ehre und Heldenhaftigkeit des koreanischen Staates verteidigte und die Lebenskraft des wahren Sozialismus bewies.
   Das größte Verdienst unserer Partei in ihrem gesamten Prozess der Revolutionsführung, so fuhr Kim Jong Un fort, ist es, die viel gelittene schwache Nation zum großen und hervorragenden Volk entwickelte, das um Partei und Staatsführer fest zusammengeschlossen ist und starkes Selbstgefühl und ebensolche Kreativität besitzt. Da die Partei immer der Arbeit den Vorrang eingeräumt hatte, die Volksmassen als Subjekt der Revolution zu erziehen und zusammenzuschließen, konnte sie selbst im Wirbel der sich verändernden Geschichte das wahre Wesen des Sozialismus bewahren und die koreanische Revolution voranbringen.
   Der Schlüssel zur Bewirkung des großen steten Sieges liegt darin, dass unsere Partei den höchst korrekten und wissenschaftlichen Weg des Parteiaufbaus erschloss und daran festhielt. Wenn man den revolutionären Kampf und den Aufbau erfolgreich führen will, muss man die Partei an und für sich als Stab der Revolution zu einer eisernen Formation festigen und mit der Veränderung der Zeit diese Arbeit weiter vertiefen.
   Unsere Partei legte von Anfang an bei der  Lösung der Frage des Parteiaufbaus die Eigenständigkeit an den Tag und bleib fest auf der eigenen Linie ihrer Entwicklung.
   Sie bestimmte die Verwirklichung der Souveränität der Volksmassen als Wesen des revolutionären Kampfes und des Aufbaus vom Sozialismus und Kommunismus und verdeutlichte den Grund ihrer Existenz als eine Partei, die für das Volk gegründet wurde und für das Volk kämpft.
   Ausgehend davon wurde die große Juche-Ideologie, deren Kern die Idee - das Volk als das Höchste betrachten - und der Primat der Volksmassen sind, zur Leitidee unserer Partei formuliert und entsprechend der Forderung der Zeit und Revolutionsentwicklung unablässig vertieft und entwickelt. Und es wurde dabei das höchste Programm der Partei festgelegt, die ganze Gesellschaft getreu der Juche-Ideologie umzugestalten.
   Die Partei setzte bei ihrem Aufbau und ihrer Tätigkeit konsequent das Prinzip der Juche-Ideologie durch, dass der Herr der Revolution und des Aufbaus die Volksmassen sind und dass die Volksmassen eben die Kraft zur Vorantreibung der Revolution und des Aufbaus besitzen. Deswegen wurde der bedingungslose Dienst für das Volk zur eigenen Parteiatmosphäre, und die Partei erhielt zum ersten Mal in der Geschichte des Aufbaus der revolutionären Partei den wertvollen Titel der mütterlichen Partei.
   Auch bei der Verstärkung des Führungssystems der Partei waren das Prinzip und der Standpunkt unserer Partei unerschütterlich. Die Partei der Arbeit Koreas erklärte das Führungssystem der Partei auf der Grundlage des demokratischen Zentralismus dem Wesen nach als ein einheitliches ideologisches System und Führungssystem des Führers gegenüber der Revolution und dem Aufbau und definierte die Herstellung des einheitlichen Führungssystem der Partei als Grundlinie des Parteiaufbaus. So schuf sie die feste ideologisch-theoretische und politische Grundlage für die konsequente Überwindung aller Fehler und Abweichungen in dieser Angelegenheit.
   Kim Jong Un verwies auf die Erfolge beim Aufbau der Partei in den vergangenen 10 Jahren.
   Mit dem Beginn einer neuen Fortsetzungs- und Entwicklungsperiode der Partei und der Revolution wurde die Arbeit des Parteiaufbaus für die Verstärkung unserer Partei zum mächtigen Stab der Revolution und zur führenden Kraft weiter vertieft, die Leitideologie der Partei gemäß der neuen Forderung der Revolutionsentwicklung zum Kimilsungismus-Kimjongilismus formuliert und die Führungs- und Kampfkraft der Partei allseitig und bis ins Detail wieder geordnet.
   Nach der Erneuerungsmaßnahme für die Erhöhung der führenden Funktion und Rolle der Partei wurde die gesamte Arbeit der Partei und des Staates mit deutlichem Motiv und starker Kraft dynamisch forciert und entwickelt. Dabei wurden die führende Autorität und die Kampfkraft der Partei, die die Entwicklung der Revolution leitet, beachtlich gesteigert.
   Mit dem 8. Parteitag als Anlass revidierte unsere Partei ihr Statut als Hauptnorm des Aufbaus und der Tätigkeit der Partei entsprechend der Forderung der Revolutionsentwicklung und dem eigenständigen Parteiaufbauprinzip. Im Kampf dafür, den aufopferungsvollen Dienst für das Volk zur revolutionären parteilichen Atmosphäre zu machen, wurden das Gesicht unserer Partei und ihr volksverbundener Charakter deutlicher.
   Der größte Erfolg beim Parteiaufbau in den letzten 10 Jahren ist es, die originellen Ideen und Verdienste von Genossen Kim Il Sung und Kim Jong Il um den Parteiaufbau unentwegt fortgesetzt und so das unveränderliche System dafür hergestellt zu haben, dass unsere Partei trotz aller Schwierigkeiten ihren Charakter und ihr Wesen als leitender kämpferischer Stab der koreanischen Revolution und als wahrer Diener des Volkes bewahren und ihre führende Kraft weiter konsolidieren kann.
   Gemäß der revolutionären Situation hat unsere Partei heute die zeitliche Aufgabe, sich gesunder und stärker zu machen, so unterstrich Kim Jong Un und analysierte die subjektive und objektive Umgebung der Revolution mit einmaligen Schwierigkeiten und die Bedeutung der korrekten Erfüllung der wichtigen politischen Aufgaben, die die Partei auf dem Parteitag und den bedeutenden parteilichen und staatlichen Versammlungen vorgelegt hat, um die Schwierigkeiten tapfer zu überwinden.
   Die umfangreichen Ziele für die allgemeine Instandsetzung und Entwicklung der staatlichen Wirtschaft erfordert einen genauen Entwicklungsplan und eine wissenschaftliche Garantie. Der einzige Weg dazu, in der harten Situation die beispiellos wichtigen Arbeiten voller Energie zu forcieren, liegt darin, dass die ganze Partei im festen Zusammenschluss und nach dem vom ZK der Partei dargelegten Kampfkurs und -prinzip auf eine Richtung die parteiliche Leitung konzentriert.
   Kim Jong Un legte die wichtigen Aufgaben dafür vor, dass alle Organisationen und leitenden Funktionäre der ganzen Partei die Hauptkampflinie und Richtung des ZK der Partei und der Regierung der Republik richtig begreifen, die Parteiarbeit weiter verbessern und verstärken und so die neue Entwicklung des sozialistischen Aufbaus kräftig ziehen können.
   Kim Jong Un unterstrich, dass man die Arbeit für die Herstellung des einheitlichen Führungssystems des ZK der Partei, der unwiderstehlichen und stets siegreichen Kraft der Partei, weiterhin intensivieren soll.
   Die Schaffung des einheitlichen Führungssystems in der ganzen Partei, so Kim Jong Un, ist der kostbarste politische Erfolg, den unsere Partei durch harten Kampf erzielt hat. Es gibt das feste Zentrum der Führung und Geschlossenheit sowie eine konsequente Einheit von Ideologie und Führung. Und das gesamte Volk ist um das ZK der Partei fest zusammengeschlossen. Die Kraft der Partei der Arbeit Koreas ist eine unerschöpfliche Kraft, mit der man alle Wechselfälle und Herausforderungen überwinden kann.
   Dank der genialen Weisheit und Voraussicht und hervorragenden Führung von Kim Il Sung und Kim Jong Il hielt unsere Partei bereits in den 1960er Jahren die Verstärkung des einheitlichen Führungssystems der Partei für die größte Aufgabe für Parteiaufbau. Die hohe Autorität und das Ansehen unserer Partei und unseres Staates, die heute den Weltruf genießen, sowie alle bewundernswerten Siege der Koreaner beim sozialistischen Aufbau und im Kampf für die Verteidigung des Sozialismus sind losgelöst vom einheitlichen Führungssystem der Partei undenkbar. Darin liegt auch der Richtweg dazu, unseren Staat zu stärken und zu entwickeln und der gesamten Bevölkerung ein glückliches Leben zu gewährleisten. 
   Es ist die heilige und selbstverständliche Pflicht aller Parteiorganisationen und -mitglieder der ganzen Partei und der Bürger dieses Landes, das einheitliche Führungssystem des ZK der Partei, der Würde und Macht der Partei und des Staates, unter Einsatz des Lebens zu verteidigen und es konsequent zu etablieren.
   Ein ideales Ziel der Arbeit für die Herstellung des einheitlichen Führungssystems des ZK der Partei ist es, die ganze Partei und die ganze Gesellschaft zu einem Körper mit einem Kopf zu machen. Das heißt, das ganze Land soll zu einem Lebewesen werden, das die gleiche Ideologie und den gleichen Willen wie das ZK der Partei hat und mit ihm gemeinsam handelt.
   So erwähnte er die wichtigen Sachen dazu, dass die Parteiorganisationen und -funktionäre die gegenwärtige Forderung für die Schaffung des einheitlichen Führungssystems deutlich begreifen und diese Arbeit als Hauptlinie vorantreiben. 
   Herr Kim Jong Un verwies auf die Wichtigkeit der innerparteilichen Arbeit für die Verbesserung und Intensivierung der Parteiarbeit in der Gegenwart.
   Er betonte, dass die Parteiorganisationen und -funktionäre die ideologische Arbeit verbessern und intensivieren sollen.
   Er sprach wie folgt:
   Heute, wo sich eine große Umwälzung im Bewusstsein der Menschen und der sozialen Umwelt vollzieht, stellt es eine dringende Forderung dar, die ideologische Arbeit zu verbessern und zu intensivieren. In den letzten Jahren ist die Priorität der Volksmassen eine feste parteiliche, staatliche und gesellschaftliche Atmosphäre geworden und die Zeit der Priorität unseres Staates eingeleitet, wodurch die Treuergebenheit, der Stolz und der patriotische Elan der Bevölkerung gestärkt werden.
   Die Hauptforderung der ideologischen Arbeit der Partei in der Gegenwart ist es, alle Angehörigen der Gesellschaft zu den wahren treuergebenen und leidenschaftlichen Patrioten zu entwickeln, die mit der revolutionären Ideologie des ZK der Partei ausgerüstet sind, die ideologische Arbeit ohne Unterbrechung kontinuierlich zu intensivieren und sie im Einklang mit den Forderungen der Entwicklung der Epoche und Revolution ständig zu erneuern.
   Die wichtigste Aufgabe dabei ist es, die ganze Partei und die ganze Gesellschaft mit der revolutionären Ideologie des ZK der Partei zu bewaffnen. Die Parteiorganisationen und -funktionäre sollen eine heiße Studienatmosphäre dazu schaffen, die Parteimitglieder und Werktätigen mit der revolutionären Ideologie des ZK der Partei konsequent auszurüsten, und diese weiter verstärken.
   Man soll diese Arbeit in Verbindung mit dem praktischen Kampf für die Durchsetzung der Parteipolitik durchführen, die Arbeit dazu, die Parteipolitiken und -kurse von der Zentrale bis zur untersten Ebene rechtzeitig und genau zu übermitteln, zu erklären und zu propagieren, intensiv und beharrlich ausführen, die revolutionäre Ideologie des ZK der Partei zur festen Überzeugung der Parteimitglieder und Werktätigen und zur absoluten Norm für ihr Denken und ihre Tätigkeit machen und die 5-Punkte-Erziehung ordentlich machen.
   Der Sozialismus ist unser Leben und unsere Zukunft. Auf die Intensivierung der Erziehung zur sozialistischen Überzeugung hat man große Aufmerksamkeit zu richten.
   Eine Aufgabe, auf die man bei der ideologischen Arbeit der Partei großen Wert legen soll, ist es, die Bewegung um das rote Banner der drei Revolutionen zur mächtigen Massenbewegung für den sozialistischen Aufbau und zur praktischen Triebkraft für die Entwicklung der Organe und Betriebe zu machen.
   Der Partei- und Staatschef legte einige Aufgaben für die dynamische Durchführung der ideologischen Arbeit der Partei vor.
   Er erklärte die allgemeinen Sachen für den Fortschritt der ideologischen Arbeit der Partei.
   Die Parteiorganisationen, so Kim Jong Un, sollen die neuen und sinnvollen Formen und Methoden der ideologischen Arbeit, die dem Gedanken, der Emotion und dem Streben der Bevölkerung, der Tendenz der sich entwickelnden Epoche und den konkreten Verhältnissen und Besonderheiten der Regionen, Organe und Betriebe entsprechen, aktiv ausfindig machen und anwenden und die Macht der Kräfte und Mittel für Propaganda und Agitation zu voller Geltung bringen. Der Bereich Literatur und Kunst, der bei der Erziehung der Massen und bei der Stärkung des revolutionären Elans eine große Rolle spielt, soll auf die Beine gebracht werden und schnellstmöglich die Flamme der neuen Revolution lodern lassen. Die professionellen Propagandamitarbeiter der Partei und die Propagandamitarbeiter der unteren Ebenen sollen ihre Rolle verstärken.
   Man hat die parteiliche Leitung der Administration und Wirtschaft zu verbessern und zu verstärken.
   Dabei soll man darauf Gewicht legen, am Prinzip der politischen Leitung konsequent festzuhalten. Bei der Leitung der wirtschaftlichen Arbeit der Organe und Betriebe sollen die Parteiorganisationen die Rolle des Steuerrades spielen. Dazu soll man das Parteikomitee richtig leiten und die kollektive Beratung und Leitung verstärken.
   Die Hauptfaktoren, von denen der Erfolg bei der wirtschaftlichen Arbeit abhängt, sind die Geisteskraft der Massen und die Wissenschaft und Technik. Die Parteiorganisationen und -funktionäre sollen den Standpunkt dazu, bei der Erfüllung der wirtschaftlichen Aufgaben der politischen Arbeit den Vorrang einzuräumen, konsequent vertreten, die Versorgung der Massen verbessern, dadurch den Elan der Werktätigen und eigene wissenschaftlich-technische Kraft verstärken.
   Bei der Durchsetzung der Wirtschaftspolitik der Partei sollen die Parteiorganisationen der Ministerien und zentralen Institutionen ihre Rolle verstärken, und die Parteiorganisationen und -funktionäre, vor allem die verantwortlichen Parteisekretär der Bezirke, Städte und Kreise sollen die parteiliche Leitung der Justizorgane intensivieren.
   Die Parteiorganisationen und -funktionäre sollen Bescheid wissen, dass die parteiliche Leitung der Massenorganisationen ein wichtiger Teil der Parteiarbeit sei, und die parteiliche Leitung verbessern.
   Für die Verbesserung und Intensivierung der Parteiarbeit sollen alle Parteifunktionäre den revolutionären, kämpferischen und gesunden Arbeitsstil aufrecht erhalten und zur Geltung bringen.
   Sie sollen sich zuallererst mit der revolutionären Ideologie des ZK der Partei und der Parteipolitik konsequent ausrüsten, ihr politisches Bewusstsein erhöhen und es zur festen Gewohnheit machen, die Parteipolitik unbedingt und konsequent durchzusetzen, die traditionellen Arbeitsmethoden unserer Prägung anwenden, die bei der Verstärkung und Entwicklung der Partei und bei der siegreichen Voranbringung der Revolution ihre große Macht demonstrierten, die Volksverbundenheit bei der Parteiarbeit sichern und sich gesunde Moral und Charakterzüge aneignen.
   Nur der Parteifunktionär, der bei den einfachen Worten der Menschen eine neue Arbeit für das Volk findet, sich um die Lösung der Probleme, die dem Volk am Herzen liegen, bemüht und mit den Massen Freud und Leid teilt, kann von den Massen unterstützt werden und bei der Arbeit Erfolge erzielen. Unsere Partei hebt wiederholt hervor, dass die Parteifunktionäre unbestechliche Gewissensmenschen werden sollen, die sich keine Privilegien wünschen.
   Die Parteifunktionäre sollen mit edlen moralischen Charakterzügen das Volk achten und bescheiden und anspruchslos handeln. Es ist die Forderung des ZK der Partei, dass der Parteimitarbeiter ein Revolutionär werden solle, der konsequente Ideologie und schöne moralische Charakterzüge besitzt.
   Die Parteifunktionäre sollen dabei vorbildlich sein, die Einstellung zur Parteiorganisation zu verbessern, am Parteileben selbstbewusst teilzunehmen und die Parteiorganisation für würdevoll zu halten.
   Die Führung der Revolution und des Aufbaus durch das ZK der Partei wird durch dessen Abteilungen verwirklicht. Und die führende Rolle der Partei wird dadurch gesichert, wie sie ihre Pflichten erfüllen. Die Abteilungen des ZK der Partei haben ihre Rolle zu verstärken.
   Man soll die vom 8. Parteitag festgesetzte Zeit des Fünfjahrplans zu den effektiven fünf Jahren für die Ankurbelung der Wirtschaft des Landes und die Lösung der Ernährungs-, Bekleidungs- und Wohnungsfrage der Bevölkerung sowie zu den fünf Jahren der großen Umwälzung machen, in denen man durch Zeitverkürzung wiederum das ganze Land verändert.
   So erklärte Kim Jong Un den Entschluss und Willen der Partei der Arbeit Koreas, eine großangelegte Operation in der nächsten Etappe kontinuierlich durchzuführen und dadurch einen starken sozialistischen Staat aufzubauen, den die Welt beneidet.
   Weiter hob er hervor, die Hauptgarantie für die baldigste Verwirklichung dieser Sache liege darin, die Führungs- und Kampfkraft der Partei, der wegweisenden Kraft der Revolution, maximal zu stärken, genauer gesagt, die Rolle der verantwortlichen Mitarbeiter der Parteikomitees aller Ebenen der ganzen Partei zu erhöhen. Alle Teilnehmer sollen wahre Parteimitarbeiter werden, die voller Zuversicht für unsere Sache das Leiden als großen Stolz und Lebenssinn betrachten, sich über das Glück der Bevölkerung freuen, sich um die kleinste Unbequemlichkeit des Volkes die größte Sorge machen und es für ihre Pflicht und Ehre halten, die Erwartung des Volkes zu rechtfertigen. Unsere Partei habe das kostbare Vertrauen des gesamten Volkes, die unwiderstehliche Kraft und die feste große Geschlossenheit.
   Zum Schluss appellierte Herr Kim Jong Un dazu, für die schnelle Entwicklung des sozialistischen Aufbaus, der von Kimilsungismus und Kimjongilismus geleitet und ermutigt wird, und für die Herbeiführung der großen Epoche, wo die Ideale und Wünsche des Volkes in Erfüllung gehen, voller Energie zu kämpfen.