/ Wirtschaft - Industrie
Ein tüchtiger Start im neuen Jahr
   Die Funktionäre und Arbeiter des Vereinigten Erzbergwerkes Musan haben die Nachricht über die 9. Plenartagung des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Koreas in der 8. Wahlperiode mit großer Begeisterung empfangen und verzeichnen schon vom Jahresanfang an jeden Tag brillante Erfolge bei der Förderung des Eisenerzes.



   Um die Eisenhüttenwerke zu Beginn des Jahres mit mehr Rohstoffen zu versorgen, rufen die hiesigen Funktionäre ihre Arbeiter zur Produktionssteigerung auf.
   Die Dreh- und Schlagbohrmaschinisten und die Sprengarbeiter machen die Arbeitsmethoden ausfindig, nach denen man bei Sparung der Materialien und Ersatzteile den Auslastungsgrad der Anlagen und den Sprengungskoeffizienten erhöhen kann, und tragen damit zur Produktion bei.
   Insbesondere die Techniker suchen gemeinsam mit den Arbeitern nach den Möglichkeiten zur Produktionssteigerung.
   Dabei entstehen durch die enge Kooperation von Ingenieuren und Drehbohrmaschinisten in vielen Faktoren und Prozessen die technischen Innovationsvorschläge für die Optimierung.
   Die Fahrer bauen eigenhändig die Fahrzeuge wie große Lastkraftwagen um, um mehr Güter zu transportieren.
   All das führt zum Boom des Erzbergwerkes im nördlichen Ort Musan.